Jugendherberge Naumburg

Naumburg, die Dom- und Weinstadt im schönen Saale-Unstrut-Tal

Im Zentrum der mittelalterlichen Burgen- und Weinregion im Saale-Unstrut-Tal gelegen, ist die Dom- und Kulturstadt Naumburg in vielerlei Hinsicht ein lohnenswertes Ziel – und bei Natur-, Kultur- und Weinliebhabern gleichermaßen beliebt.

Ein besonderer Höhepunkt ist der Naumburger Dom, der zum Weltkulturerbe zählt. Die über tausendjährige Stadt lädt mit ihrer liebevoll restaurierten Innenstadt zum Bummeln und Staunen ein.
Farbenprächtige Häuser und Bauwerke erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten – und begeistern noch heute!

Die Jugendherberge Naumburg finden Sie in ruhiger, idyllischer Umgebung oberhalb des historischen Stadtzentrums, das Sie in nur etwa 15 Gehminuten erreichen. Bei uns erwarten Sie zudem moderner Komfort, eine Sonnenterrasse und eine Cafeteria.

Highlights der Jugendherberge Naumburg und der Umgebung

  • Großes Außengelände mit Sommerwiese und Sportmöglichkeiten
  • Altstadt mit historischem Marktplatz und Naumburger Dom (Weltkulturerbe)
  • Steinernes Bilderbuch – ein 150 Meter langes Relief
  • Nietzsche-Haus
  • Stadtmuseum „Hohe Lilie“
  • Freizeitbad „bulabana“
  • Flusslandschaft der Saale mit Motorschifffahrt, Schlauchboot und Kanutouren
  • Rudelsburg und Burg Saaleck
  • Schönburg über dem Saaletal
  • Kloster Schulpforta
  • Tierpark Bad Kösen
  • Käthe-Kruse-Puppen-Museum
  • Zahlreiche Radrouten in der Umgebung

Unberührte Landschaften, Weinberge und eine bezaubernde Stadt

Tauchen Sie in Naumburg in längst vergangene Zeiten ab! Zu den historischen Zeitzeugen gehören der berühmte Dom als Wahrzeichen der Stadt, die mittelalterliche Stadtanlage, die Renaissancebauten des Bürgerviertels, die Kunstdenkmäler und die prunkvollen Fassaden der Patrizierhäuser, die an Naumburgs Blüte im Mittelalter erinnern. Rundherum: die Burgen- und Weinregion des Saale-Unstrut-Tals. Die nördlichste europäische Weinroute folgt den beiden naturnahen Flüssen Saale und Unstrut, die das Land im Süden durchziehen. Dichter, Philosophen, Maler und Musiker wie Goethe, Klopstock, Fichte, Nietzsche, Bach und Schütz haben diese reizvolle Landschaft in ihren Werken verewigt.

Auf Entdeckertour im Burgenland

Naumburg ist zu jeder Zeit einen Besuch wert. Zum jährlichen Kirschfest jedoch ganz besonders! Erleben Sie zwischen Domplatz und Festwiese eines der traditionsreichsten Feste Mitteldeutschlands mit Festumzug und Weindörfchen. Auf den Radwanderwegen an Saale und Unstrut lässt es sich herrlich radeln – vorbei an Weinbergen und zahlreichen Burgen. Und auch Wasserwanderer kommen hier voll auf ihre Kosten. Gut zu erreichen sind zum Beispiel die nahe gelegene Rudelsburg und die Burg Saaleck. Rad- und Wasserwanderer schätzen unsere Bett+Bike-zertifizierte Jugendherberge am „Blauen Band“, der Touristikroute für Wasserwanderer.

Ferien für unternehmungslustige Familien

Ein tolles Außengelände mit Sommerwiese, Beachvolleyballfeld und Bolzplatz: Unsere Jugendherberge ist perfekt für Familien! Ruhig gelegen an einem Waldstück und dabei citynah, bietet unser Haus den Großen viel Komfort und den Kleinen jede Menge „Spielraum“. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. Begeben Sie sich mit Ihrer Familie in Naumburg auf eine spannende Zeitreise in vergangene Jahrhunderte, entdecken Sie steinalte Burgen und zeitlose Landschaften oder starten Sie zu einer der zahlreichen Freizeitmöglichkeiten der Umgebung.

Spannende Klassenfahrten zwischen Natur & Kultur, Geschichte & Action

„Eine Zeitreise durch die Romanik“, „Auf den Spuren alter Meister“, „Vom Dombau zu Himmelswegen“: Auf einer Klassenfahrt nach Naumburg ist Geschichte auf Schritt und Tritt lebendig! Im berühmten Dom erlernen Schüler alte Handwerkskunst und auf der Burg wartet das Mittelalterlager auf abenteuerlustige Klassen. Tauchen Sie mit Ihren Schülern ein in die rätselhafte Welt der Himmelsscheibe von Nebra, gehen Sie auf die MDR-Studiotour und erleben Sie bei einer Schlauchbootfahrt das Saaletal aus der Wasserperspektive. In Naumburg warten Natur und Kultur, Geschichte und Action, Spiel und Sport – und ganz nebenbei wird aus Ihrer Klasse ein richtig gutes Team!

Tagen und Musizieren in inspirierendem Ambiente

In unserer modernen Jugendherberge lässt es sich hervorragend arbeiten und musizieren – und anschließend entspannen! Sechs Tagungsräume zwischen 15 und 55 m2 stehen Ihnen bei uns zur Verfügung, dazu unsere 168 m2 große Mehrzweckhalle für 200 Personen, unsere rustikale Weinstube und unser Speisesaal. Alle Räume statten wir für Sie mit Tagungstechnik aus. Nutzen Sie auch unsere günstige Tagungspauschalen! Für Musikgruppen stehen ein E-Piano und ein Klavier bereit. Chöre, Bands und Orchester können zudem im Speisesaal, in der Mehrzweckhalle und im Außenbereich eine Bühne für Proben und Auftritte aufbauen.

Continue reading show less
Opening hours
The house is open

08:30 - 17:00

The reception is open

08:30 - 17:00

Check-in

15:00 - 17:00

Closing time

Betriebsferien

23. Dec 2020 - 27. Dec 2020

Prices 2020

B&B from Half board from Full board from
€ 27.50 € 33.50 € 38.50

Prices 2021

B&B from Half board from Full board from
€ 29.00 € 35.00 € 41.00

Accomodation

  • 228 beds in 4- bed rooms, all with shower/toilet facilities
  • wheelchair friendly shower/toilet facilities on the first floor
  • more luxuriously furnished rooms are available for additional cost
  • individual rooms are available upon request

Activities

  • Large surrounding grounds with meadow
  • 3 Lounge/Recreation rooms
  • Cafeteria
  • Grill Area and Campfire Pit
  • Reasonably-priced Internet access
  • Bicycle Rentals
  • sports room
  • football pitch
  • volleyball and basketball field
  • table tennis

Room Floor space
Max. number of participants
  • cinema
    cinema
  • parliament
    parliament
  • block
    block
  • U-shaped block
    U-shaped block
  • circle
    circle
Floor Rent per day
Domzimmer 30 sqm 30 - 18 16 20 3 € 40.00
Rosengarten 55 sqm 70 20 32 30 30 GF € 50.00
Bürgergarten* 55 sqm 70 20 32 30 30 GF € 50.00
Mehrzweckhalle 168 sqm 150 56 68 80 80 B € 75.00
Raum 103 16 sqm - 12 - 14 - 1 € 25.00
Raum 203 16 sqm - 12 - 14 - 2 € 25.00
Raum 303 16 sqm - 12 - 14 - 3 € 25.00
Conference equipment

CD player, DVD player, internet access (WiFi), projector, stereo system, Additional equipment can be arranged upon request

Room Floor space Height
Max. number of participants
  • Choir
  • Orchestra
Floor Daylight Rent per day
Rosengarten 55 sqm 3.5 m 50 30 GF yes free of charge
Bürgergarten 55 sqm 3.5 m 50 30 GF yes free of charge
Mehrzweckhalle 168 sqm 2.5 m 120 80 B yes free of charge
Domzimmer 30 sqm 2.6 m 25 15 3 yes free of charge
Raum 103 16 sqm 2.6 m 10 6 1 yes free of charge
Raum 203 16 sqm 2.6 m 10 6 2 yes free of charge
Raum 303 16 sqm 2.6 m 10 6 3 yes free of charge
Speisesaal* 204 sqm 3.5 m 150 100 GF yes free of charge
Rehearsal room equipment

digital piano, grand piano, piano, stereo / PA equipment

Auf Erkundungstour im Burgenland

In der mitteldeutschen Burgen- und Weinregion, dem Saale-Unstrut-Tal, liegt die schöne Stadt Naumburg. Gäste aus nah und fern kommen, um den stolzen Dom mit den berühmten Stifterfiguren Uta und Ekkehard sowie die prächtigen Patrizierhäuser der Altstadt zu sehen oder beim jährlich stattfindenden Wein- und Kirschfest mitzufeiern.
Auf dem Saale-Radwanderweg lässt es sich prima radeln und auf den Flüssen Saale und Unstrut kommen Wasserwanderer auf ihre Kosten. Gut zu erreichen für Rad- oder Wasserwanderer sind auch die nahe gelegene Rudelsburg und Burg Saaleck. Badespaß verspricht das Erlebnisbad "bulabana" und an warmen Sommertagen locken die Freibäder in der Umgebung.

Excursions

  • Schönburg Castle, overlooking the Saale Valley (ca. 6 km)
  • Schulpforta Monastery (ca. 9 km) (Romanesque Road)
  • Käthe Kruse Doll Museum and Zoo, Rudel and Saaleck Fortresses (Romanesque Road) in Bad Kösen (ca. 12 km)
  • childrens’ bower in the castle of Neuen-burg und Rotkäppchen-Mumm champagne production in Freyburg (ca. 12 km)
  • Solar Observatory and Castle in Goseck
    (ca. 16 km)
  • Eckart’s Fortress, Labyrinth, Miniature Burgenland, Mini Golf facility and Summer Toboggan Run in Eckartsberga (ca. 25 km)
  • "Ark Nebra" Visitor’s Center in Wangen (ca. 40 km)
  • Saale River Landscapes
  • Cycling paths