Veränderte Stornobedingungen für Gruppen

(betrifft auch Tagungen)

 

Sollte zum Reisezeitraum eine angeordnete Schließung unserer Jugendherberge/n durch die zuständigen Gesundheitsbehörden des Landes Sachsen-Anhalt, eine angeordnete Quarantäne einer  Gruppe bzw. ein amtliches Beherbergungs- oder Reiseverbot für das Herkunftsgebiet (Land, Stadt, Landkreis) der Mehrzahl der Teilnehmenden bestehen, gilt ein kostenfreies Rücktrittsrecht für den betroffenen Personenkreis ab vier Wochen vor Reiseantritt bis zur geplanten Anreise.

Diese Regelung gilt auch, wenn zwar die Mehrzahl der Teilnehmenden anreisen könnte, unter den Betroffenen jedoch die Organisatoren/Veranstalter der Reise sind, ohne die der Zweck der Reise nicht durchgeführt/umgesetzt werden kann.

Vom Zeitpunkt der Buchung bis 4 Wochen vor Reiseantritt gilt für Gruppen mit einem Anreisedatum bis zum 31.12.2021 ein kostenfreies Rücktrittsrecht ohne Angabe von Gründen.