Saale-Unstrut

Das Land der Burgen und Weine

Orchideenbewachsene Hänge, sanfte Auen, schroffe Kalkfelsen und sattgrüne Weinterrassen mit kleinen malerischen Weinbergshäusern: Das Land der Burgen und Weine wird Sie begeistern! Die Saale-Unstrut-Region ist voller Genuss, Entspannung, hochkarätiger Kulturdenkmäler und kultureller Erlebnisse. Entlang der Flüsse Saale und Unstrut erwarten Sie idyllische Flussauen. Gehen Sie entlang der sechzig Kilometer langen Weinstraße Saale-Unstrut mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Boot auf Entdeckungsreise und erleben Sie historische, naturkundliche und kulinarische Höhepunkte – darunter auch UNESCO-Weltkulturerbestätten wie den Naumburger Dom.
 

Höhepunkte der Region:

  • erstklassiger Wein aus dem nördlichsten Qualitätsweinanbaugebiet Europas
  • idyllische Weinberge
  • mittelalterliche Burgen und Schlösser
  • die UNESCO-Weltkulturerbestätte Naumburger Dom
  • sensationelle archäologische Funde: etwa die „Himmelsscheibe von Nebra“ oder das älteste Sonnenobservatorium der Welt in Goseck
  • gut ausgebautes Wander- und Fahrradwegenetz

 

Jugendherbergen in der Region Saale-Unstrut:

Hostelling International - Weltverband von 4.000 Jugendherbergen weltweit